Kanalsanierungsarbeiten in der Dietesheimer Straße

Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai andauern

Mühlheim (red) - Ab dem 31.03.2020 werden in der Dietesheimer Straße (B 43) zwischen Spessart- und Ludwigstraße umfangreiche Kanalsanierungsarbeiten an der städtischen Kanalisation durchgeführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai 2020 andauern.

 

In die städtischen Abwasserrohre werden über die Kanalschächte sogenannte Inliner in geschlossener Bauweise eingezogen. Die Arbeiten werden also ohne Tiefbauarbeiten durchgeführt. Während der Arbeiten kann es an den Kanalschächten punktuell und zeitlich beschränkt immer wieder zu geringfügigen Einschränkungen des fließenden Verkehrs kommen. Die Zufahrten zu den Grundstücken sind in der Regel aber gewährleistet. Aufgrund der verschiedenen Arbeitsschritte können leider keine verbindlichen Einzeltermine genannt werden. Für eventuelle Rückfragen steht Herr Kreitling, Sachgebiet Tiefbau unter der Tel.-Nr. (06108) 601-818 gerne zur Verfügung.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
5 Wochen 4 Tage
Der Neu-Isenburger Teufelskreisel an der …
8 Wochen 1 Tag
Capitol wird wieder zum Mekka für alle an lokaler …
10 Wochen 6 Tage