Hanauer Wochenmarkt Obst, Gemüse, Fisch und Eier

Egal, ob Trauben, Kirschen, Ananas oder Himbeeren. Das Angebot ist reichlich auf dem Hanauer Wochenmarkt mittwochs und samstags. Fotos (2): zte

Hanau (zte) – Der Hanauer Wochenmarkt zu Füßen des Brüder-Grimm-Denkmals gilt als einer der schönsten und größten in ganz Hessen.

Jeden Mittwoch und Samstag von 6 bis 14 Uhr werden auf dem Neustädter Marktplatz an rund 100 Ständen Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse, Eier, Kräuter, Blumen und vieles mehr angeboten.

An Markttagen parken Frühaufsteher zum Nulltarif von sechs bis acht Uhr. Von acht bis zehn Uhr kostet es in der Tiefgarage direkt am Markt maximal einen Euro.

Die Tiefgarage am Markt und das Parkhaus Forum bieten zudem „Happy Hour-Parken“ an den Markttagen an.

Fotos vom Hanauer Wochenmarkt in unserer Bildergalerie.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Männer gesucht für neuen gemischten Chor
2 Wochen 4 Tage
Augenarzt eröffnet Praxis in Heusenstamm
10 Wochen 3 Tage
Im eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten
10 Wochen 5 Tage