Styling, Fotobox, Stars und Sternchen

Filmmuseum feiert Oscar-Verleihung

Wenn es draußen längst dunkel ist, ist am 4. März bei der Oscar-Nacht im Filmmuseum einiges los. Foto: Uwe Dettmar/Deutsches Filminstitut/p

Sachsenhausen (red) – Hollywood am Main: Am Sonntag, 4. März, werden in Los Angeles zum 90. Mal die Academy Awards vergeben und Frankfurt ist am Schaumainkai live dabei. Die Übertragung auf Leinwänden im Kino des Filmmuseums und in den Ausstellungsräumen beginnt um 1.30 Uhr mit dem Schaulaufen der Stars auf dem Red Carpet, um 2.30 Uhr eröffnet am Hollywood Boulevard Jimmy Kimmel die große Preisverleihung. Dann warten auch am Mainufer alle gespannt auf den entscheidenden Satz: „And the Oscar goes to ...“. Wer wird sie mit nach Hause nehmen, die begehrten goldenen Trophäen?

Bis das Geheimnis um diese Frage gelüftet ist, wartet das Haus mit allem auf, was das Nachteulen-Herz begehrt: Das Gratis-Styling macht fit für den roten Teppich und vom Fotobox-Schnappschuss bis zum Blue Screen gibt es Gelegenheit, den eigenen Glamour-Look in Szene zu setzen. Das Oscar-Quiz hält für den Tipp-König oder die Tipp-Königin fantastische Gewinne bereit und das hauseigene Oscar-Orakel wirft einen Blick in seine Kristallkugel. Heißer Kaffee und kalte Drinks von den Bars vertreiben die Müdigkeit, kulinarisch bereiten süße Stückchen und herzhafte Snacks eine Freude.

Das Programm 

Um 23.30, 0.30, 1.30 Uhr: Oscar-Führungen durch die Dauerausstellung des Museums. Die Dauerausstellung ist von 23 bis zwei Uhr geöffnet. Ebenfalls von 23 bis zwei Uhr: Das große Oscar-Tippspiel und die Catwalk Styling Lounge. Ab 23 Uhr steht auch das Bluebox Fotostudio für die Besucher bereit. Von 23.15 bis 0.30 Uhr darf beim Oscar-Filmquiz mit Michael Kinzer gerätselt werden.

Das Oscar-Orakel startet um 0.30 und geht bis 1.30 Uhr. Auch dieses führt Michael Kinzer durch. Um 1.30 Uhr beginnt die Live-Übertragung des Roten Teppichs und ab 2.30 Uhr wird die Oscar-Verleihung live übertragen. Die Karten zu 25 Euro, ermäßigt 18 Euro, sind an der Museumskasse sowie über AD ticket erhältlich. Das Vip-Ticket zu 45 Euro beinhaltet ein Kontingent an Freigetränken, einen exklusiven Zugang zur Bar sowie reservierte Sitzplätze.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Ponyreiten, Heuhüpfburg und viele Reitershows
1 Tag 4 Stunden
Gewerbeschau im grünen Oberrad begeistert Besucher
6 Tage 9 Stunden
Erst entlaufen, dann gelaufen beim 45. …
2 Wochen 5 Tage