Kita Nordring befasst sich mit Kinderrechtskonvention der UN Kinder haben Rechte

Rafael, Favour Merry, Luan, Mathilda und Sophia nutzten den ausgestellten Lesestoff. Die Kita 8 Nordring mit der Erzieherin Jessica Tolson thematisierte 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention. Foto: Pulwey

Rodgau (pul) – Am 20. November 1989 wurde das Übereinkommen über die Rechte des Kindes von der UN-Generalversammlung angenommen. Diese UN-Kinderrechtskonvention beinhaltet beispielsweise das Recht auf Gleichbehandlung, Schutz vor Diskriminierung und auf Gesundheit. Den 30. Geburtstag griff die Kita 8 Nordring auf, und nahm Kinder und Eltern mit, zu Gedankenanstößen und einem mehrtägigen Austausch.

Der Geburtstag zu 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention bot sich an, die Kinder und deren Eltern an den Arbeiten und erzieherischen Maßnahmen teilnehmen zu lassen. Allen voran steht der hessische Bildungs- und Erziehungsplan. So stehen beispielsweise motorische Fähigkeiten auf dem Tagesplan. Viele Bereiche aus dem Erziehungsplan decken sich mit der UN-Kinderrechtskonvention. So machten die Erzieherinnen den Kindern deutlich: Ihr habt Rechte. Denn innerhalb der Kita-Regeln gibt es viele Freiheiten. So entscheidet jedes einzelne Kind innerhalb einer Zeitspanne, wann und mit wem gefrühstückt wird.

Die Kleinen beteiligten sich an den Aktionstagen über Gemälde zur Vermittlung dieses speziellen Kinderschutzes. Oder sie nahmen vom eigens dazu eingerichteten Büchertisch Lesestoff in die Gruppenräume, um mit den Erzieherinnen über dessen Inhalte zu reden und vorgelesen zu bekommen.

Auch die Eltern wurden einbezogen. Am Flipchart wurde die Frage an die Erwachsenen gestellt: Was ist das Wichtigste für ihr Kind? Die Antworten der Erziehungsberechtigten gaben die Bandbreite der Priorisierung wider: „Das Recht auf Glaube“, „das Recht auf eine eigene Familie“ oder auf „Schlaf, wann das Kind will“.

Die Leitung der Kita 8 gab auch über schriftliche und farbige „Stolpersteine“ auf dem Fußboden Denkanstöße an die Eltern in Bezug auf die UN-Kinderrechtskonvention.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Mini-Züge in Fantasielandschaft
3 Wochen 2 Tage
Neujahrskonzert der Sport-Union Mühlheim
6 Wochen 6 Tage
Abzocke und geschäftsschädigend oder aber selbst …
6 Wochen 6 Tage