Jahresversammlung bei der DLRG in Seligenstadt / Alte Fotos und Artikel gesucht!

Helmut Groeneveld seit 50 Jahren DLRG-Mitglied

Ehrungen bei der DLRG Seligenstadt: (von links) Bernd Marquard (Kreisverbandsleiter), Robin Fischer, Simon Rickert, Philipp Kuchenbrod (alle für 10 Jahre), Helmut Groeneveld (50 Jahre), Stefan Oettmeier (40 Jahre) und Volkmar Engelbert (Vorsitzender). Foto: DLRG/p

Seligenstadt (sofa) – In der Jahresversammlung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Seligenstadt begrüßte nun Volkmar Engelbert, der Vorsitzende der Ortsgruppe, die zahlreich erschienen Mitglieder. 2016 konnten nahezu 90 neue Mitglieder im Verein aufgenommen werden. 

Über den guten Ausbildungsstand seiner Truppe freute sich Einsatzleiter der Ortsgruppe Erik Friedrich: 14 Mitglieder besuchten demnach Lehrgänge im Bereich Einsatz, sodass aktuell etwa 30 Mitglieder bei Einsätzen zur Verfügung stehen. Außerdem wurden Robin Fischer, Katharina Follert, Victoria Heppenheimer, Sophie Kluge, Philipp Kuchenbrod, Simon Rickert, Timo Schickedanz und Franziska Schwarz für ihre zehnjährige Mitgliedschaft geehrt. Bereits 25 Jahre Mitglied sind Dennis Engelbert, Tobias Hildebrand, Benjamin Schiwietz.

Ganze 40 Jahre sind Jens Groeneveld, Stefanie Groeneveld sowie Stefan Oettmeier schon Mitglied bei der DLRG Ortsgruppe Seligenstadt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde darüber hinaus Helmut Groeneveld, der somit schon länger Mitglied der DLRG ist, als die Ortsgruppe in Seligenstadt selbst existiert, geehrt.

Zudem stellte der Vorstand die Planungen für eine neue Halle vor, in der die Einsatzfahrzeuge untergestellt werden sollen. Außerdem bestätigte die Mitgliederversammlung den Vorstand darin, eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu schaffen. Für diese neu geschaffene Stelle können sich Interessierte ab 18 Jahren bewerben. Es gibt ein Taschengeld. Interessenten können sich unter www.seligenstadt.dlrg.de weiter informieren und finden dort auch alles Wichtige zur Bewerbung.

Für das 50-jährige Jubiläum der Ortsgruppe im kommenden Jahr werden noch Mitglieder, Freunde oder ehemalige Mitglieder gesucht, die alte Fotos und Zeitungsartikel für eine neue Vereinschronik beisteuern können. Diese können in digitalisierter Form per E-Mail an mail[at]seligenstadt.dlrg[dot]de gesendet oder auch mittwochs zur Ausbildungsstunde ab 19 Uhr am Schwimmbad vorbei gebracht werden.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Naturgetreue Gemälde im Stadtwaldhaus
7 Stunden 52 Minuten
VERLOSUNG: Erste Staffel von "Victoria …
1 Woche 10 Stunden
VERLOSUNG: Erste Staffel von "Victoria …
1 Woche 10 Stunden