Heimatbund startet Wettbewerb zur Stadtverschönerung „Herbstliche Stimmung in Seligenstadt!“

Seligenstadt (red) – Zur farbenfrohen herbstlichen Phase des Jahres ruft der Heimatbund Seligenstadt heuer den Wettbewerb zur Stadtverschönerung aus. „Unsere Stadt in der bunten Übergangszeit vom wärmenden Sommer hin zum kühlen Winter bringt immer wieder herrlich dekorierte Häuser und Fassaden zum Vorschein und setzt malerische Akzente in den Straßen und Gassen unserer schönen Stadt“, so Thomas Letschert vom Heimatbund Seligenstadt. Genau solche Impressionen sucht die Jury nach dem Erntedankfest unter dem Motto: „Herbstliche Stimmung in Seligenstadt!“.

Der Wettbewerb läuft vom 23. September bis 31. November 2019. Wer teilnehmen möchte, reiche im Wettbewerbszeitraum die schönsten Impressionen der selbstgestalteten Objekte - Gärten, Höfe, Fassaden und Anwesen in der Kernstadt, sofern sie frei zugängig und einsehbar sind - als Digitalfoto in ausreichender Auflösung per Mail unter stadtverschoenerung[at]heimatbund-seligenstadt[dot]de ein. Auf der Internetseite www.heimatbund-seligenstadt.de sind die genauen Teilnahmebedingungen für alle Interessierten zu finden. „Nehmen Sie teil, wir freuen uns auf Ihre facettenreichen Beiträge zur Verschönerung unserer Stadt“, fordert Jury-Mitglied Michael Dippel vom Arbeitskreis Stadtverschönerung die Seligenstädter auf. Die ersten 40 Teilnehmer erhalten jeweils einen Gutschein über fünf Euro von der Gärtnerei Löwer in Seligenstadt. Den Gewinnern, die im Dezember bekannt gegeben werden, winken tolle Preise im Gesamtwert von 300 Euro.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Initiative will Rathaus auf dem Marktplatz wieder …
2 Wochen 3 Tage
Premiere von „Musik im Park“
3 Wochen 3 Tage
Coverbands von Queen und den Eagles rocken die …
4 Wochen 1 Tag