Turngesellschaft organisiert Veranstaltung für diesen Sonntag

Seligenstädter Wasserlauf am Mainuferweg

Viele Sportler treffen sich am Sonntag wieder zum traditionsreichen Wasserlauf der Turngesellschaft Seligenstadt am Mainuferweg. Foto: Archiv (Verein/privat)

Seligenstadt (zlg) – Der von der Turngesellschaft organisierte Seligenstädter Wasserlauf, findet am Sonntag, 8. April, statt. Der traditionsreiche Wasserlauf auf dem Mainuferweg rund um Seligenstadt stellt den zweiten Wertungslauf des Rosbacher Main-Lauf-Cups, der größten regionalen Laufserie im Rhein-Main-Gebiet, dar. Mit bis zu 1.000 Teilnehmern wird bei gutem Wetter gerechnet, denn der Wasserlauf bietet allen Läufern im Rahmen der Serie wieder eine Besonderheit. Neben der klassischen zehn Kilometerstrecke wird kein Halbmarathon angeboten, sondern ein Lauf über 25 Kilometer. Die etwas längere Distanz kann hierbei eine effektivere Vorbereitung auf die anstehenden Frühjahrsmarathons bieten und für jene, die im Normalfall 21,1 Kilometer absolvieren, könnte der Seligenstädter Wasserlauf zum erweiterten Selbsttest werden. Die komplett asphaltierte und nahezu ebene Strecke führt nach Hainburg und Mainhausen und wieder zurück nach Seligenstadt. Gestartet wird am Sonntag, 8. April, um 9.15 Uhr (25 Kilometer) und um 9.20 Uhr (10 Kilometer) am Mainufer, nur wenige Minuten entfernt von der TGS-Turnhalle (Grabenstraße 48), wo sich die Startunterlagenausgabe, der Nachmeldecounter sowie die Umkleide- und Duschmöglichkeiten befinden. Bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Startschuss können sich Spätentschlossene noch am Veranstaltungstag registrieren lassen, die Nachmeldegebühr beträgt drei Euro (außer beim Schülerlauf). Geöffnet ist die Halle ab 7.30 Uhr. Parkmöglichkeiten befinden sich im Bereich der Sporthalle In der Halle finden im Anschluss an die Läufe die Siegerehrungen statt. Dort warten neben Pokalen für die Gesamtsieger auch Sachpreise für die jeweils drei Erstplatzierten der Altersklassen.

Der Schülerlauf über zwei Kilometer beginnt um 9.30 Uhr und bildet den Saisonauftakt zum BBF Junior-Main Lauf-Cup. Teilnahmeberechtigt sind in diesem Jahr die Jahrgänge 2003 bis 2010 (und jünger). Voranmeldungen sind bis einschließlich 5. April möglich und können direkt auf der Webseite unter www.evo-wasserlauf.de oder per E-Mail an sportwart[at]tgs-er-und-sie[dot]de vorgenommen werden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
2 Tage 14 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 20 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
2 Wochen 14 Stunden