Erster Stadtrat bietet kurzfristig eine weitere Tour an Per Rad rund um die Kreisstadt

Für den 8. August ist eine weite Radtour geplant. Foto: Stadt

Dietzenbach(red) – In den Sommermonaten Juli und August dieses Jahres standen und stehen insgesamt drei geführte Radtouren auf „RuDi – Die Rundroute um Dietzenbach“ mit dem Bürgermeister und dem Ersten Stadtrat auf dem Programm.

Der erste Termin, der bereits am 25. Juli stattfand, war komplett ausgebucht, so dass einige Kurzentschlossene leider nicht daran teilnehmen konnten. Auch für die weiteren Touren – am 1. August mit Erstem Stadtrat Dieter Lang und am 23. August um zehn Uhr mit Bürgermeister Jürgen Rogg - waren und simnd die Plätze stark nachgefragt. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, hat der Erste Stadtrat daher spontan entschieden, eine weitere Radtour rund um Dietzenbach anzubieten. Diese ist für den kommenden Samstag, 8. August, geplant. Der Start findet um zehn Uhr auf dem Europaplatz statt.

Da den Angaben zufolge die Teilnehmerzahlen bei allen Touren begrenzt sind, ist jeweils eine

Anmeldung erforderlich. Diese nimmt Alexandra Ehrhardt telefonisch unter der Rufnummer Z  06074 373-269 oder E-Mail an Alexandra.Erhardt[at]dietzenbach[dot]de gerne entgegen.

Mehr auf Seite 2

Während der Rundfahrt werde es einige Stopps geben, bei denen die Mitradler interessante Details aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft der Kreisstadt erführen. Die Teilnahme sei jeweils kostenfrei. Für die Verpflegung seien die Teilnehmenden selbst verantwortlich. Wer mehr über „RuDi – Die Rundroute um Dietzenbach“ erfahren möchte, kann sich unter www.dietzenbach.de/rudi über dieses Freizeitangebot informieren.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Den SFF-Dauer-Ewweletsch „Mille“ in die Knie …
15 Wochen 3 Tage
Projekt Oase kümmert sich um Wasservögel
15 Wochen 3 Tage
Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
23 Wochen 4 Tage