Nachwuchsabteilung des Kinder- und Jugendzirkus Chicana zeigt neues Programm „Zeit für Glitzer und Konfetti“

„Zeit für Glitzer und Konfetti“ heißt die Show, zu der mehr als 100 Kinder und Jugendliche einladen. Foto: p

Dietzenbach (scho) – Die Zeltsaison ist eröffnet, die Artisten haben sich wieder in die Lüfte begeben und lassen die Bälle fliegen. Das neue Programm der Nachwuchsabteilung des Kinder- und Jugendzirkus Chicana steht. Erstaunliche und bezaubernde Momente erwarten die Zuschauer. „Zeit für Glitzer und Konfetti“ heißt die Show, zu der mehr als 100 Kinder und Jugendliche einladen. Am Freitag, 24. Mai, 17 Uhr, Samstag, 25. Mai, 17 Uhr und Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr geht es hoch her im Sternenzelt am Hessentagspark an der Adolph-Kolping-Straße.

Dabei haben die Kinder festgestellt, dass sie nicht mehr in der Welt leben, wie sie wünschenswert wäre: Alles ist hektisch, ständig hängt jemand am Handy und keiner hat mehr Zeit. Also zeigt das Team des Kinder- und Jugendzirkus Chicana, wie es besser sein könnte. Dazu bestellen die Nachwuchsartisten ein großes Paket mit Glitzer und Konfetti. Als der Postbote es bringt, entwickelt sich eine inspirierende Geschichte rund um ein paar Clowns, die großzügig mit Glitzerstaub die Welt beschenken und sie dadurch ein bisschen bunter und fröhlicher machen. Das ist ganz im Sinne der Einhörner, der Candys, der pinkfarbenen Katzen und der heiteren Bärchen.

Alles glitzert und leuchtet, sogar die Zirkuskapelle aus Lehrern und Schülern der Musikschule und der Rudolf-Steiner-Schule Dietzenbach. Verpackt sind die Geschichten wie immer in vielseitige artistische Zirkuskunst. „Den Zirkusgästen wird es bei der Aufführung nicht an Spannung und Abwechslung mangeln“, verspricht Zirkusdirektorin Diana Williams. Die passende Untermalung des Geschehens bietet die Chicana-Zirkuskapelle.

„Die jungen Akrobaten haben mehr als ein Jahr lang geübt, um eine wirklich fantastische Aufführung zusammenzustellen“, teilt Williams mit. Die Show sei der Höhepunkt des regelmäßigen Trainings. „Im Zirkus lernen wir, dass wir nur erfolgreich und gut sind, wenn wir miteinander arbeiten, das werden auch die Zuschauer merken.“ In diesem Sinne freue sich das gesamte Team auf die Gäste. Karten im Vorverkauf gibt es in der Buchhandlung „Bücher bei Frau Schmitt“ in der Schmidtstraße 1 und im Capitol Dietzenbach am Europaplatz.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
15 Wochen 1 Tag
Popcorn und Geburtstag
15 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
16 Wochen 6 Tage