Dank für 1.370 Jahre Treue KSV Urberach ehrt langjährige Mitglieder

Seit 25, 40, 50, 60 oder gar 70 Jahren sind die Menschen auf dieser Bühne schon Mitglied im KSV Urberach, für den Vorsitzenden Werner Popp und sein Team ein guter Grund zum Danken. Foto: chz

Rödermark (chz) – 1370 Jahre geballtes Vereinsleben hätten auf der Bühne des KSV-Heimes gestanden, wenn alle zu Ehrenden anwesend gewesen wären. Doch KSV-Vorsitzender Werner Popp konnte mit seinen Beisitzerinnen Alina Brandt, Debby Löffel, Jessica Wanko und Verena Witzel nicht allen ihre Urkunden für langjährige Vereinstreue persönlich aushändigen. 

Bei der kleinen Feier dabei waren aber Hannelore Frank, Eva Handzik, Alina Brandt und Eva Waschfeld, die für 25 Jahre Treue geehrt wurden. Hans Gerhold und Günter Rosenkranz sind ebenso wie Klaus Biswanger, Maria Herzog, Viola Kühn und Gerti Löffert seit 40 Jahre dem KSV verbunden. Seit 50 Jahren Vereinsmitglieder sind Edgar Braun, Ottilia Nostadt, Alois und Gertrud Thomas, Brigitte Lang und Heinz-Günter Weber. Dann wird’s schon wirklich aller Ehren wert: Vor 60 Jahren haben sich Burglind Frank, Werner Volk und Hannelore Weber dem Verein angeschlossen. Bereits 70 Jahre liegt dies bei Günther Barth zurück, ebenso bei Artur Rügemer, der aber an diesem Sonntagmorgen nicht da war. Der Verein nimmt nur alle zwei Jahre Ehrungen vor, weshalb die Jahreszahlen etwas fließend sind. Neben kleinen Präsenten gab es für die langjährigen Mitglieder eine gesellige Stunde im KSV-Heim mit Sekt und Saft, leckeren Kleinigkeiten von KSV-Wirt Pietro di Fazio und viele Erinnerungen an frühere Zeiten.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Renate Zott aus Oberrad geht mit Mode-Blog Ü-50 …
10 Wochen 3 Tage
Initiative will Rathaus auf dem Marktplatz wieder …
11 Wochen 6 Tage
Premiere von „Musik im Park“
12 Wochen 5 Tage