Musik, Hoheiten und buntes Markttreiben

Altstadtfest verwandelt Marktstraße in Festmeile

Das Altstadtfest an Schelmenburgplatz und Marktstraße ist ein Spaß für Groß und Klein. Archivfoto: zko

Bergen-Enkheim (sh) – Ein buntes Bühnenprogramm, Mitmachaktionen, Markttreiben und jede Menge kulinarische Genüsse hat der Vereinsring Bergen-Enkheim für das Altstadtfest auf dem Schelmenburgplatz und entlang der Marktstraße auf die Beine gestellt. Los geht es am Samstag, 9. Juni, um 18 Uhr. Am Sonntag, 10. Juni, wird ab elf Uhr kräftig weitergefeiert.

Die Band VIP – Vision is Possible bringt am Samstag ab 18.30 Uhr bekannte Rock- und Popsongs auf die Bühne. Bestens eingestimmt lauschen die Festbesucher dann am Sonntag ab 11.30 Uhr der Stadtkapelle Bergen-Enkheim, die hochwertige Blasmusik spielt und zum Frühschoppen vor der Schelmenburg einlädt.

Ortsvorsteherin Renate Müller-Friese eröffnet das Altstadtfest

Feierlich eröffnet wird das Altstadtfest durch Bergen-Enkheims Ortsvorsteherin Renate Müller-Friese unter Mitwirkung politischer Prominenz um 13 Uhr. Anschließend gibt sich die amtierende Bergen-Enkheimer Apfelweinkönigin Nicole I. mit einem Königinnentreffen auf der Bühne die Ehre. „Wir sind schon sehr gespannt, welche Hoheiten sich dieses Mal einfinden werden und aus dem jeweiligen Hofprotokoll Anekdoten zum Besten geben“, macht Vereinsringvorsitzende Beatrix Müller-Mamerow neugierig.

Musikalisches Programm auf der Bühne - von Square-Dance bis Bläsergruppe

Auf der Bühne können die Besucher außerdem den Bembel-Swinger-Square-Dance-Club, Schüler der Musikschule Bergen-Enkheim, den Jugendclub „Eilt“, den TSC Schwarz-Gold Frankfurt Tigers sowie die Bläsergruppe fünf, das Vororchester und die Schulband der Schule am Ried erleben. Die jüngsten Festbesucher werden sich über zwei Kinderkarusselle freuen. Außerdem steht die Feuerwehr Bergen mit weiteren Kinderattraktionen vor der Verwaltungsstelle, Marktstraße 30, bereit.

Radfahrer-Club hat „Berger Pizza“ im Angebot

Mitmachen oder einfach nur zuschauen ist beim FSV Bergen, beim Schützenverein Diana und beim Hundesportverein PSV Bergen angesagt. Vom Radfahrer-Club gibt es „Berger Pizza“ und die Bergen-Enkheimer Landfrauen sind mit Kuchen und Marmeladen am Start. Weitere Vereine, unter anderem der Awo-Ortsverband Bergen-Enkheim, der FC Germania Enkheim und die Handballer des TV Bergen-Enkheim, sowie Gewerbetreibende und Hobbyaussteller werden mit ihren Ständen vertreten sein. Auf der Festmeile sind außerdem das Sanitätshaus Förster, Body Fit und die Frankfurter Sparkasse zu finden. Die Lazy Panther Band wird an der Marktstraße für Musik sorgen.

Vereinsring Bergen-Enkheim lädt zum Bummel über die Marktstraße ein

Der Vereinsring lädt zum ausgiebigen Bummel über die Marktstraße ein – sicherlich werden wieder viele schöne und nützliche Dinge neue Besitzer finden. Hunger und Durst stillen zahlreiche ortsansässige Gastronomen und mit dem Fest verbundene Schausteller. Ab 18 Uhr klingt am Sonntag das Altstadtfest mit rockigen Tönen der Band Plug ‘n’ Play auf dem Schelmenburgplatz aus. Der Vereinsring Bergen-Enkheim hofft auf wunderbares Wetter und zahlreiche Besucher. „Wir danken unseren Sponsoren, insbesondere dem Ortsbeirat 16. Vor allem danken wir aber auch den Anwohnern für ihre Geduld und ihr Verständnis, eventuelle Einschränkungen während des Fests zu ertragen“, sagt Müller-Mamerow im Namen des Vereinsrings.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Neu-Isenburger in eine mögliche Realisierung …
6 Tage 12 Stunden
Theaterstück im Jugendhaus Heideplatz
1 Woche 6 Tage
Elisa Rivera mit Projekt an der Schule am …
1 Woche 6 Tage