Männerchor startet ins neue Jahr Drei Chöre wollen neuen Kinderchor gründen

Zwölf Sänger wurden für ihren vorbildlichen Probenbesuch geehrt: Werner Dauth, Günter Klein, Manfred Klein, Thilo Köhler, Peter Kratz, Rudolf Schneider, Armin Schönberg, Werner Seib, Winfried Seib, Rudolf Vogl, Albert Wahl und Helmut Wildhirt. Foto: p

Rodgau (red) – In der Mitgliederversammlung des „Männerchor Dudenhofen“ wurde der geschäftsführende Vorstand bestätigt und Carsten Rückert, Rudolf Schneider, Winfried Seib und Rudolf Vogl für ein weiteres Jahr gewählt, die für die Bereiche Chorwesen, Finanzen, Verwaltung und Wirtschaft verantwortlich sind. Auch die Mitglieder des erweiterten Vorstands wurden bestätigt. Es sind Karlheinz Berndt, Reinhold Kämmerer, Manfred Klein, Marcel Klein, Annelie Oehl und der Ehrenvorsitzende Werner Seib. Vertreter des „Cantiamo“ sind Bettina Klein und Rüdiger Oehl. Kassenprüfer für 2019 sind Frank Erhardt, Harald Deichmann und Helmut Wildhirt.

Auf das vergangene Jahr wurde in den Jahresberichten der Schriftführerin, der Chorgruppe „Cantiamo“, des Rechners und der Kassenprüfungskommission nochmals Rückschau gehalten. Im Bericht des geschäftsführenden Vorstands ging Carsten Rückert auf die großen aber auch sehr arbeitsintensiven Veranstaltungen ein und dankte allen Helfern/-innen für ihr Engagement. Vor allem die „Narrisch Singstunn“, das Waldfest am Vatertag, das große Jubiläumskonzert im Bürgerhaus, das „4. Durrehäiwer Bierfest“, der Theaternachmittag am Kerbsonntag und das Adventskonzert in der ev. Kirche am 2. Advent bewiesen die Leistungsfähigkeit des Vereins und fanden großes Lob bei den Besuchern der Veranstaltungen.

Unter dem Punkt „Verschiedenes“ berichtete Werner Seib über das Vorhaben, zusammen mit den Brudervereinen „Germania“ und „Volkschor“, einen gemeinsamen Kinderchor zu gründen. Momentan ruht der Probenbetrieb des eigenen Kinderchores, bedingt durch Abschied von der seitherigen Dirigentin und dem Willen, für den Kinderchor ein neues Konzept zu erstellen. Die Suche nach einer qualifizierten Chorleiterin ist bereits sehr weit gediehen und alle Beteiligten hoffen, zu Beginn des neuen Schuljahres den neuen Kinderchor ins Leben zu rufen.

Für das laufende Jahr stehen zwei große Chorkonzerte mit den Sangesfreunden aus Viernheim an, eine Chorreise nach Prag, gemeinsam mit den Sangesfreunden aus Schriesheim, die 5. Konzert-Party des „Cantiamo“ und weitere sängerische und gesellige Aufgaben. Auch die Nachfolge von Rainer Fenchel als Chorleiter des „Cantiamo“ wurde bekanntgegeben, die ab sofort Hans-Kaspar Scharf übernimmt, der auch den „Männerchor“ leitet.

Außer dem Dank an die vielen Helfer und Helferinnen, die ein aktives Vereinsleben erst ermöglichen, ging ein großes Dankeschön auch an die aktivsten Sänger des vergangenen Jahres, die für ihren vorbildlichen Probenbesuch geehrt wurden. Es sind: Werner Dauth, Günter Klein, Manfred Klein, Thilo Köhler, Peter Kratz, Rudolf Schneider, Armin Schönberg, Werner Seib, Winfried Seib, Rudolf Vogl, Albert Wahl und Helmut Wildhirt.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
18 Wochen 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
18 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
19 Wochen 6 Tage