Wunschbilder-Aktion des Forums zur Förderung von Kunst und Kultur Ganz im Sinne von Weihnachten

Die Fotografie von Uwe Brendel zeigt eindrucksvoll Neu-Isenburg bei Nacht. Foto: p/lfp

Neu-Isenburg (lfp) – Weihnachten ist das Fest der Liebe und Freude. Mit einem besonderen Geschenk anderen oder auch sich selbst eine Freude zu bereiten, das ist Weihnachten in Perfektion. Wie wäre es jene Räume, in denen man sich, insbesondere in Corona-Zeiten, die längste Zeit aufhält, mit einem Kunstwerk noch schöner zu gestalten? Ganz im Sinne von Weihnachten wäre es auch, wenn man mit einer solchen Weihnachtsaktion zudem Künstler, die sich in einer momentan schwierigen Situation befinden, unterstützen könnte. Sie wissen nicht wie? Dann kommt die vorweihnachtliche Aktion des Forums zur Förderung von Kunst und Kultur (FFK) genau recht. „Vierzehn Künstlerinnen und Künstler aus Neu-Isenburg und Umgebung haben ihre Werke zu einer ganz besonderen Druck-Edition zusammengestellt, die Sie ab sofort als Weihnachtsgeschenk oder für sich selbst bestellen können“, erläutert Kati Conrad diese besondere Aktion. Mit dabei sind Zeichnungen, Malerei und Fotografie von Dhira Sarah Barein, Angelika Horz-Bartholomée, Carolin Bentbib, Uwe Brendel, Kati Conrad, Kerstin Diacont, Ulli Ehret, Peter Engler, Regina Häusler, Waltraud Stettin, Andrea Wagner, Davorin Wagner, Angelika Werner und Yesim Yaprakkiran.

Die Wunschbilder können auf der Website des FFK unter www.ffk-neu-isenburg.de/druckaktion ausgewählt und per E-Mail bestellt werden. Produziert und verschickt werden die Kunstwerke dann von der Neu-Isenburger Druckerei Föhldruck. Bestellungen, die bis zum 15. Dezember eingehen, sind rechtzeitig zu Weihnachten beim Empfänger. Somit entfällt auch der berühmte Weihnachtsstress beim Suchen und kaufen eines Weihnachtsgeschenkes.

„Für unsere Sparte Bildende Kunst und Fotografie‘ ist in diesem Jahr so ziemlich alles ausgefallen, dabei haben wir fleißig in unseren Ateliers gearbeitet!“, erläutert die stellvertretende FFK-Vorsitzende Kati Conrad die Situation. Sie hatte auch die Idee, mit dieser Aktion die Bilder direkt zu den Kunstliebhabern nach Hause zu bringen. „Druckerei-Inhaber Patrick Föhl und seine Mitarbeiter unterstützen uns dabei, was uns riesig freut“, hofft nun Kati Conrad auf eine rege Kunst-Aktion zu Weihnachten, aber auch darüber hinaus.

Wer sein Zuhause mit einem Kunstwerk aus dem Fundus der beteiligten FFK-Künstler verschönern möchte, findet Motive aus Neu-Isenburg und Umgebung zur Auswahl, aber auch Bilder, die Urlaubsstimmung verbreiten. Abstrakte Motive sind ebenso dabei wie Studien aus der Natur. Jedes Motiv ist auf Papier oder auf einer Alu-Dibond-Platte erhältlich, die Preise liegen zwischen 30 und 90 Euro. Der Erlös der Bilder wird, nach Abzug der Druckkosten, gerecht unter allen teilnehmenden Künstlern aufgeteilt. Auch dies ist eine Aktion ganz im Sinne von Weihnachten. Die Aktion läuft bis Ende des Jahres, Verlängerung nicht ausgeschlossen.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Grünabfallannahme auch mittwochs offen
9 Wochen 1 Tag
Neue Fahrradständer für den HSV
17 Wochen 1 Tag
Junge Menschen fördern als Ziel
21 Wochen 3 Tage