Sketche von Loriot und neue LED-Leuchtshow begeistern Bernemer Klein-Kunst-Bühne bot unterhaltsames Programm

„Die vom Kunstverein“ aus der Wetterau präsentierten Sketche von Loriot und Gernhardt, bei denen sich alles um Theaterbesucher drehte. Foto: Schieder

Bornheim (ms) – Nachdem wegen der Stichwahl zum Oberbürgermeister die Bernemer KleinKunst-Bühne (BKKB) im März eine Zwangspause einlegen musste, fanden sich am Sonntag, 8. April, wieder viele treue Anhänger im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Bornheim ein. Gerade einmal zwei Besucher meldeten sich, als Moderator und Organisator Kai Ahnung fragte, wer noch nie dort gewesen sei.

Vielleicht kämen ja noch mehr Besucher, denn am Sonntagabend bleibt so mancher gern zu Hause, weil er am Montag frühzeitig wieder zur Arbeit muss. Kai Ahnung, der trotz seines Namens sehr wohl eine Ahnung hat, bot diesmal eine musikalische Anmoderation für die monatliche Mixed-Show, die von fünf Kleinkunstgruppen gestaltet wurde, die er vorstellte.

Tri-Tracht-Trio macht Diesel-Äffare zum Thema 

Den Anfang machten „Die vom Kunstverein“ aus der Wetterau mit Sketchen von Loriot und Gernhardt, für die sie viel Gelächter und Beifall bekamen. Bei den Sketchen drehte sich alles um Theaterbesuche. Als Nächstes trug Jonas Elpelt, der amtierende Poetry-Slam-Vizehessenmeister, Gedichte vor. Ein Genuss für alle Freunde dieser Sparte. Musikalisch und witzig war auch der Auftritt des Tri-Tracht-Trio. Sie hatten sich die Diesel-Affäre als Thema ihres Musikkabaretts ausgesucht. Sie hatten alte Schlager umgetextet. Während sich einer von ihnen als Umweltfreund outete, verteidigte ein anderer den „lieben alten Diesel“.

Nach einer kurzen Pause, in der sich die Besucher mit Speis und Trank an der Bar versorgen konnten, ging es weiter mit dem Liedermacher Burkhard Wegener, der in der Tradition von Reinhard Mey und Hannes Wader steht, und mit einer nagelneuen LED-Leuchtshow von Kai Becker. Wie immer war der Eintritt frei, dafür wurde um Spenden für die Künstler und die Renovierung der Johanniskirche gebeten. Die nächste Show der BKKB mit einem unterhaltsamen Programm aus Akrobatik, Zauberei, Jonglage, Musik und vielem mehr findet am 13. Mai statt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
19 Wochen 11 Stunden
Popcorn und Geburtstag
19 Wochen 3 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
20 Wochen 5 Tage