Beethoven und Gershwin in der Heilig-Geist-Kirche

Musiker veranstalten Benefizkonzert im Riederwald

Die Musiker der Stadtkapelle Bergen Enkheim freuen sich über die Spendenbereitschaft beim Konzert. Foto: Beck

Riederwald (zsb) – Die Stadtkapelle Bergen Enkheim veranstaltete in der Heilig-Geist-Kirche an der Schäfflestraße ein reichlich besuchtes Benefizkonzert für das Kinderhospiz „Bärenherz“ in Wiesbaden. 

Dessen ehrenamtliche Mitarbeiterin Gabriele Schwab erklärte zu Anfang in einer kurzen Rede, wofür die Institution das Geld benötigt, und bedankte sich bei den Spendern schon im Voraus. Ihr Beitrag sei immens wichtig und mache sowohl für die schwerstkranken Patienten, als auch für die Angehörigen einen riesigen Unterschied, denn er mache zwei Drittel des zur Verfügung stehenden Geldes aus. Aber nicht nur wegen des guten Zwecks, sondern auch wegen der traditionsreichen Musik der Blaskapelle trieb es die Menschen in den Kirchenbau, der die Stücke durch seine gute Akustik noch schöner klingen ließ.

Ambosspolka und Filmmusik 

Die Lieder waren chronologisch aufgeführt worden und „El Capitan“ von John Philip Sousa eröffnete die Aufführung, worauf noch Klassiker von Beethoven und auch die ein oder andere Jazz-Melodie folgten, zum Beispiel „Lady be good!“ von George Gershwin. Ein ganz spezielles Musikinstrument, nämlich den Amboss, spielte Dennis Langer für die „Ambosspolka“. Gegen Ende gab es noch Filmmusik, zum Beispiel die Titelmelodie aus dem Film „Ghostbusters“.

Barock, Pop und Jazz waren die drei Genres des Abends, den Oliver Eibl auf seine typisch witzige Art moderierte. Nach einer Zugabe luden die Musiker noch einmal zu einem Glas Sekt zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Beim Benefizkonzert, sowie beim Konzert an der Ringmauer und beim Turmblasen in Riederwald kamen an der Türkollekte insgesamt rund 1600 Euro zusammen, die die Stadtkapelle jetzt an das Hospiz weitergibt.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Enkheim: Wenn aus den Kleinen Schulkinder werden
2 Tage 14 Stunden
Reduzierung des Nitrats im Wasser dringend nötig
2 Tage 17 Stunden
Karatekas freuen sich über neue Gürtelfarbe
2 Tage 21 Stunden