Marmeladenverkauf für den guten Zweck

Landfrauen unterstützen den Verein Lebenshilfe

Freude über ein gelungenes Sommerfest: Helga Degenhard, Elfi Kneussel, Inge Sänger, Diana Lehr und Britta Weinrich (von links). Foto: p

Bergen-Enkheim (red) – Bei strahlendem Sonnenschein wurde auf dem Gelände der Wohn- und Tagesstätte der Lebenshilfe Alte Mühle ein Sommerfest gefeiert. Der Bergen-Enkheimer Landfrauenverein unterstützt dieses Fest seit mittlerweile neun Jahren mit dem Verkauf von selbst gemachter Marmelade.

Das reichhaltige Angebot fand bei den Besuchern des Fests regen Anklang und guten Absatz. Landfrau Inge Sänger freute sich sehr, die Einnahmen des Tages der Leiterin der Tagesstätte, Diana Lehr, zu überreichen. Gleichzeitig versprachen die Landfrauen, den Verein Lebenshilfe auch im kommenden Jahr mit diesem Angebot zu unterstützen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
2 Tage 14 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 20 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
2 Wochen 14 Stunden