Lichterfest im Büsingpark mit der Neuen Philharmonie Frankfurt Rockige Orchestermusik

Impression aus dem vergangenen Jahr: die Neue Philharmonie Frankfurt auf der Bühne vor dem Büsingpalais. Foto: Stadt Offenbach

Offenbach (red) – Einmal im Jahr entführen die Musiker der Neuen Philharmonie Frankfurt die großen und kleinen Menschen auf den Picknickdecken im Büsingpark in die Welt der Klassik. Doch Vorsicht, klassisch ist hier nur die Instrumentierung. Schließlich attestiert sogar Ian Gillan von Deep Purple der Neuen Philharmonie, sie sei „the funkiest orchestra we ever played with“ – das abgefahrenste Orchester, mit dem sie je gespielt haben.

Hits von Queen, Led Zeppelin und Coldplay

Auch für 2019 hat das 50-köpfige Orchester wieder ein ausgefallenes Programm erarbeitet, mit dem es nach vielen erfolgreichen Einzelkonzerten sogar erstmals auf Deutschlandtournee gehen wird: In bester Crossover-Manier präsentiert das Orchester unter der Leitung von Chefdirigent Jens Troester ein wirklich rockiges Konzert mit Hits von Led Zeppelin, Queen, Meat Loaf, Pink Floyd und The Who, um nur einige zu nennen. Denn vertreten sind auch Coldplay, Adele und Evanescence. Dabei erklingen kraftvolle E-Gitarrensoli, groovige Bässe und starke Stimmen, die mit „Kashmir“ oder der „Bohemian Rhapsody“ für mehr als eine wohlige Gänsehaut sorgen werden.

„Das Lichterfest ist ein grandioser Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Stadt“, sagt Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke „schließlich setzen Musik und Lichter unser Büsingpalais jedes Jahr ganz neu in Szene. Und musikalisch sorgt das Orchester immer für Überraschungen. Die besondere Atmosphäre des Festes ist auch den Offenbacher Vereinen zu verdanken, die immer wieder einfallsreich und liebevoll Kerzenmotive arrangieren. Ich freue mich schon auf den Abend!“

Decken und gefüllte Picknickkörbe können mitgebracht werden, es gibt Sicherheitskontrollen am Einlass. Wer sich spontan zum Besuch des Lichterfestes entscheidet, kann sich bei einem der Gastronomen auf dem Gelände versorgen.

Flanierbänder für Erwachsene gibt es zum Preis von vier Euro und für Kinder im Alter ab sechs Jahren und alle anderen Ermäßigungsberechtigten für zwei Euro im OF Info-Center im Salzgässchen 1. An der Abendkasse kosten Flanierbänder sechs beziehungsweise drei Euro.

Anzeige
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
23 Wochen 16 Stunden
Popcorn und Geburtstag
23 Wochen 3 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
24 Wochen 5 Tage